Team

Prof. Dr. Benjamin Schindler, Co-Leiter Teilprojekt 4

Benjamin Schindler, geb. 24. Juli 1971. Jusstudium an den Universitäten Zürich und Oxford. Nach der Tätigkeit als Direktionsadjunkt im Bundesamt für Justiz und einer SNF-Förderprofessur an der Universität Bern Professor für öffentliches Recht an der Universität St. Gallen.

http://www.alexandria.unisg.ch/Personen/Benjamin_Schindler

 

Prof. Dr. Kuno Schedler, Co-Leiter Teilprojekt 4

Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre unter besonderer Berücksichtigung des Public Management und Direktor am Institut für Systemisches Management und Public Governance (bis 31. Dezember 2010: Institut für Öffentliche Dienstleistungen und Tourismus) an der Universität St. Gallen.

Geboren am 19.10.1961 und aufgewachsen in St. Gallen, Studium der Betriebs-wirtschaftslehre (Vertiefung: Bankwirtschaft) an der HSG, Praxis bei der Schweizerischen Bankgesellschaft (UBS AG) in St. Gallen und Zürich, als Partner bei der Inplace AG (Executive Search) in Zürich sowie bei der PuMaConsult GmbH (Beratung von öffentlichen Verwaltungen) in Bern. Visiting Scholar an der University of California Berkeley sowie an der Kennedy School of Government, Harvard University (beide USA). Adjunct Professor an der Xi'an Jiaotong University, Xi'an (China).

Er war ein wichtiger externer Ansprechpartner für die Pionierprojekte der Wirkungsorientierten Verwaltungsführung im Kanton Luzern und in der Stadt Bern. Seine Vorträge und Seminare führten ihn in praktisch alle Reformprojekte in der Schweiz, wo die an der Universität St. Gallen entwickelten Konzepte einem direkten "Praxistest" ausgesetzt wurden. Seine aktuellen Aktivitäten betreffen das öffentliche Rechnungswesen (z.B. Neues Rechnungsmodell beim Bund), Fragen zum Zusammenwirken von politischer Führung und strategischem Verwaltungsmanagement, den Einsatz moderner Technologien in Entscheidungen und Umsetzungen der Verwaltung, sowie die Organisation von Verwaltungsstrukturen und -prozessen.

Als Forscher profiliert er sich durch internationale und nationale Publikationen, so z.B. das UTB Taschenbuch zu „New Public Management" (in 5. Aufl.) oder als Editor der International Public Management Review. Als Direktor des Sino-Swiss Management Training Programms in Peking und St. Gallen bildet er mit seinem Team von 2004 bis 2013 über 1'200 Führungskräfte der Chinesischen Verwaltung aus.

http://www.alexandria.unisg.ch/Personen/Kuno_Schedler

 

Angela Eicher, Doktorandin

Angela Eicher, M.A. HSG, Dipl. Wipäd. (1984) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Systemisches Management und Public Governance an der Universität St. Gallen. Sie studierte Internationale Beziehungen und Wirtschaftspädagogik an der Universität St. Gallen. Ihre Forschungsbereiche sind das multi-rationale Management sowie das Justizmanagement.  

 

Anna Rüefli, Doktorandin

Anna Rüefli, 27. August 1985, 2004-2008: Studium der internationalen Beziehungen an der Universität Genf und am Institut de hautes études internationales et du développement (IHEID), 2009-2012: Jusstudium an der Universität St. Gallen, Februar-Juli 2012: Rechtspraktikum im Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt, seit August 2012: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für öffentliches Recht, Universität St. Gallen.