Team


Prof. Dr. Giovanni Biaggini, Co-Leiter Querschnittsprojekt

Ordinarius für Staats-, Verwaltungs- und Europarecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich

http://www.ivr.uzh.ch/institutsmitglieder/biaggini.html


Prof. Dr. Regina Kiener, Co-Leiterin Querschnittsprojekt

Ordinaria für Staats- und Verwaltungsrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich

http://www.rwi.uzh.ch/lehreforschung/alphabetisch/kiener.html

 

Nadine Küng

Bis Januar 2015 Mitarbeiterin des Sinergia SNF-Forschungsprojekts "Grundlagen guten Justizmanagements in der Schweiz". Gegenwärtig ist sie als Rechtsanwältin in Chur tätig.

 

 

Dr. iur. des. Catherine Reiter

Bis Januar 2015 Mitarbeiterin des Sinergia SNF-Forschungsprojekts "Grundlagen guten Justizmanagements in der Schweiz". Gegenwärtig ist sie als Stv. Leiterin Rechtsdienst und Kommunikation des Bundesverwaltungsgerichts tätig. Nebenamtlich wird sie als Ersatzrichterin am Verwaltungsgericht St. Gallen eingesetzt.

 

 

Peter Bieri

MLaw, Rechtsanwalt (Kanton Bern)

Peter Berie arbeitet als Assistent und Doktorand am Institut für Öffentliches Recht und am Kompetenzzentrum für Public Management. Nach seinem abgeschlossenen Rechtsstudium absolvierte er Praktika in der kantonalen Verwaltung, am Gericht und in der Advokatur. Anschliessend legete er das Staatsexamen als Rechtsanwalt ab. Seine Hobbies sind Fussball, Reisen und Lesen.

 

Mirjam Frey Haesler

lic.iur. Rechtsanwältin (Kanton Bern), LL.M.

Mirjam Frey Haesler arbeitet als Doktorandin am Kompetenzzentrum für Pulibc Management. Nach dem abgeschlossenen Rechtsstudium an den Universitäten Bern und Bologna absolvierte sie Praktika bei der Bundesverwaltung, am erstinstanzlichen Gericht und in der Advokatur. Nach der Patentierung als Rechtsanwältin des Kantons Bern, arbeitete sie als Gerichtsschreiberin auf einem erstinstanzlichen Gericht udn als Assistentin und Doktorandin am Institut für öffentliches Recht und am Kompetenzzentrum für Public Management. Während ihres LL.M.-Nachdiplomstudienganges in den USA befasste sie sich mit dem US-Amerikanischen Justizsystem. Im Rahmen eines Lehrauftrages am Kofi Annan International Peace Keeping Training Center in Ghana befasst sie sich ausserdem mit Feminist Jurisprudence und Transitional Justice. Ihre Hobbies sind Reisen, Fotografie
und Literatur.